Yoga - Philosophie - Meditation

GGF

Gesellschaft für Geisteswissenschaftliche Fortbildung e.V.

Yoga weckt in uns den Lebenskünstler


Yoga hilft heilen und trägt wesentlich zur Stärkung unseres Immunsystems bei. Im Strom eines immer komplexer scheinenden Zeitgeschehens mit kursierenden Ängsten und dem Stress seiner Schnelllebigkeit ist jede noch so kleine YogaPraxis direkt wohltuend wirksam als Pause für die Seele.


Unsere Sehnsucht nach Ruhe und Klarheit findet Antwort in der Stille intuitiver Atemachtsamkeit.


-Meditation liegt in der Luft!


Befragt wie oft man sie praktizieren solle, sagte F. de Sales:" ½ Stunde am Tag ist essentiell, ausser man ist sehr beschäftigt —

dann braucht man eine."


Das bewusste Stille-Erleben kann uns ermutigen, unser Leben bei der Hand zu nehmen und inspiriertes Handeln zuzulassen, das nachhaltig wirkt in uns und in die Welt hinein.


Yoga / Meditation hat die verbindende Kraft, uraltes Weisheitswissen mit Zukünftigem zu verbinden und uns in der intensiven Präsenz des Augenblicks zu halten - ohne Energieverluste und gestützt wie geschützt in einer Welt, die zusammenrückt.


Spürbar erfrischend reinigt, wahrt und erneuert die individuelle Praxis unsere guten Energien für mehr Intuition, Freiheit und Selbstverantwortung. Wir lernen, mit liebendem Auge zu sehen.


Die Stille der Meditation klingt in uns nach und wir atmen auf.


Die Tradition des Kaschmiryogas, der dem kaschmirischen Sivaismus entspringt, führt mit seiner feinstofflichen Ausrichtung uns in immer feinere Wahrnehmungsmuster des einen Bewusstseins, das alles eint.

Mit wieder wachsendem Sinn für die Schönheit dieser uns anvertrauten Welt wächst auch unsere heilsame Ausstrahlung …



Mit individuellen Formaten, Erfahrungsschatz und Herzblut steht unsere Schule im Herbstsemester allen wieder offen mit vielfältigem Programm.

Auf dem Abenteuer, Verborgenes - auch Talente- wiederzuentdecken und Energiepotential zu befreien, begleiten wir gern jeden, der es wagt bewusster zu werden, damit der Funke überspringt…

frei nach dem Motto: in der Tat gibt es Glück, ohne Tat eher selten.

Bildnachweis: Andrea Jermann

Im Oktober starten wir neu, sind in Kursen, Seminaren und unserem philosophischen Café wieder live und ganz für euch da.

Auch der Bogen fliegt weiter hin, zu dem was wir im Inneren befreien.

YogaEinzelCoaching fokussiert uns auf unsere je eigene Perspektive.

AtemMeditation- leicht erlernbar für jeden- verhilft zu besserer Resilienz, Klarheit und Empathie für sich selbst und andere.

Jede noch so kleine Praxis ist ein bewusster Schritt in die richtige Richtung, uns selbst wiederzufinden in dem was wir wirklich wollen.


Ganz bald wieder live:

philosophisches Café

meditatives Bogenschießen

unsere Präventionskurse in der Woche

Einzelunterricht/ Coaching auf Anfrage

Terminänderungen sind coronabedingt möglich

Jean Klein Seminar:

2 Novembertermine


bitte beachten:

aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl in den Kursen ist eine zeitnahe Anmeldung sinnvoll.


Fragen zu Inhalten oder unserem umfassenden Hygienekonzept beantworten wir gern auch telefonisch unter 0172 282 3349 und freuen uns Euch zu sehen.

Wer Yoga für sich neu entdecken möchte, ist bei einer Probestunde herzlich willkommen!

Liebe Freunde, liebe Freundinnen,

Bald ziehen sie wieder, die Hamsas, Wildgänse aus Tibet (auch mit 'großer weisser Vogel' übersetzt) - öffnen im Verbund vertrauend auf ihren inneren Kompass ihre Schwingen auf der abenteuerlichen Reise in oft unbekanntes Land. In dieser fordernden Zeit der Orientierungslosigkeit könnten sie uns mit „So-ham“ inspirieren!

Ihren Ruf, einmal gehört, vergisst man nicht.

Ein uns allen bekannter Dichter schrieb: „Suche den Klang und du findest den Sinn“ (L.C.)

Aktuell erinnert das an einen Schlüsselbegriff im Yoga: śabda.

Śabda (Klang)*
- und das Narrativ der Corona-Gesellschaft blitzt auf: dient uns alleine Faktenwissen?
´Warum glauben wir nicht, was wir intuitiv längst wissen?´, lautet die oft gestellte Frage, nicht selten an uns selbst.


Weiterlesen

Achten wir auf unsere Gedanken, bestimmen wir unsere Worte und Handlungen im Sinne unserer wahren, tiefen Wünsche. So können wir noch nicht vorhandene Übel vermeiden.

Unsere Yogapraxis hat durch Verfeinerung und Stabilisierung der Achtsamkeit zunehmend positiven Einfluss auf die Verwirklichung der Lebensziele, die wir besser verfolgen können ohne die von uns verursachten Hindernisse.

Mehr Achtsamkeit trägt auch dazu bei...

Unsere Angebote

Seminare und Kulturelle Veranstaltungen

Offene Seminare

YLA Seminare

Kulturveranstaltungen

Coaching

Individuell

Gruppencoaching

Yoga for Business


Kommende Seminare & Kulturveranstaltungen

Seminar: Jean Klein


Dieses Jahr gibt es aufgrund der immer noch coronabedingten Einschränkungen zwei Termine zur Auswahl:
31.10.-1.11.2021
13.11.2021

Yoga Matinée Reihe


18.07.2021
15.08.2021



Bogenschießen


07.08.2021




Yogafortbildung


Neue Termine für 2021 sind in Vorbereitung


GGF Newsletter

Verpassen Sie keine Termine mehr und abbonieren Sie unseren Newsletter.

Facebook

Auf unserer Facebook-Seite finden Sie Informationen über kommende Termine.

Kontakt

Falls Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Copyright 2016 / GGF | Impressum | AGB's