Yoga - Philosophie - Meditation

GGF

Gesellschaft für Geisteswissenschaftliche Fortbildung e.V.

Yoga weckt in uns den Lebenskünstler


Yoga hilft heilen und trägt wesentlich zur Stärkung unseres Immunsystems bei. Im Strom eines immer komplexer scheinenden Zeitgeschehens mit kursierenden Ängsten und dem Stress seiner Schnelllebigkeit ist jede noch so kleine YogaPraxis direkt wohltuend wirksam als Pause für die Seele.


Unsere Sehnsucht nach Ruhe und Klarheit findet Antwort in der Stille intuitiver Atemachtsamkeit.


-Meditation liegt in der Luft!


Befragt wie oft man sie praktizieren solle, sagte F. de Sales:" ½ Stunde am Tag ist essentiell, ausser man ist sehr beschäftigt —

dann braucht man eine."


Weiterlesen

Winterpastell...

Bildnachweis: Andrea Jermanm



" Lass den Himmel sich widerspiegeln, so dass die Erde zum Himmel wird " - Rumi

Und wenn es weiterhin stimmt, dass jedem Gedanken eine entsprechende Wirkung innewohnt, dann sollten wir unverzüglich beginnen mit der Betrachtung auf guter Frequenz - es ist die der Freiheit und aller yogischen wie schöpferischen oft unverhofften (Vor) Freude.

Schauen wir in diesen Tagen zum Himmel, sind wir nicht selten beseelt/ erfüllt/ zumindest erstaunt ob der Zartheit eines Farbenspiels, das die Hoffnung nährt auf Fortbestand der so reichen und doch bedrohten Schönheit unserer Welt mit ihrem Echo in Kinder Herzen.

Nehmen wir den stillen Ruf wahr, uns um sie zu sorgen, werden innerer und äusserer Frieden in jedem Fall möglich.
Die Adventszeit weckt jedes Jahr neu diese freudige Erwartung. Und so lässt das zuweilen verordnete Zur-Ruhe-Kommen tief blicken... Nicht nur, dass unsere Sensitivität zunimmt und die damit oft verbundene Verletzbarkeit. Auch unsere Resilienz erfährt ein Training! Zu selbstverantwortlicher Souveränität wandelt sie sich wohl erst nach unermüdlichem Üben, sich frei fühlen zu dürfen und es zu sein -fernab von Identifikationen- wie die Vögel, wie der Wind...
Frei sein von und für etwas ist essentiell im Yoga auf dem befreienden Weg sich wieder zu erkennen.

Karl Jaspers als inspirierter Demokrat, Philosoph und Arzt sagte: "Die Menschheit zur Freiheit bringen, das heisst, sie zum Miteinander-Reden bringen".
Ist letztlich das nicht vielmehr Zuhören?
Hören einer Stimme, die keine Worte benutzt?

Das Pastell des Winterhimmels -wie auch das Phänomen näherrückender Polarlichter- macht aufmerksam auf das Unvorhersehbare alles Schöpferischen.

Mit Kontaktnahme/ Tuchfühlung der Sehnsucht als unserem feinstofflichen Organ kommen wir der unbegründeten Freude jeden Anfangs subtil näher jenseits von Statistik und Messbarem.

Yoga ,besonders Mudra und (Atem)Meditation geben uns heilwirksames Rüstzeug an die Hand, nicht länger den Wandel zu bedauern, sondern frohen Herzens ihn zu wagen.

In dir sind deine Flügel!


Praxistipp:

die Taube, das Friedenssymbol dieser Zeit.

Denn Frieden beginnt bei uns - frei nach dem Motto: zeige dich wie du bist oder sei wie du dich zeigst im Licht des Weihnachtssterns - ausstrahlend.

Frohes Fest und ein segensreiches neues Jahr wünschen euch für die GGF und mit Filou- verbunden mit einem besonders herzlichen Dankeschön für eure Treue in dieser besonderen Zeit.



Ruth und Leopoldo


Schon mal vormerken:

unser traditionelles Weihnachtsatelier am 29.12.21 - Beginn 10h, Ende offen


Ein Geschenk das es in sich hat: ab sofort wieder verfügbar, unser beliebter Weihnachtsgutschein!

Bitte beachten:

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl in den Kursen ist eine zeitnahe Anmeldung sinnvoll.

Fragen zu Inhalten oder unserem umfassenden Hygienekonzept beantworten wir gern auch telefonisch unter 0172 282 3349 und freuen uns Euch zu sehen.

Wer Yoga für sich neu entdecken möchte, ist bei einer Probestunde herzlich willkommen!

Achten wir auf unsere Gedanken, bestimmen wir unsere Worte und Handlungen im Sinne unserer wahren, tiefen Wünsche. So können wir noch nicht vorhandene Übel vermeiden.

Unsere Yogapraxis hat durch Verfeinerung und Stabilisierung der Achtsamkeit zunehmend positiven Einfluss auf die Verwirklichung der Lebensziele, die wir besser verfolgen können ohne die von uns verursachten Hindernisse.

Mehr Achtsamkeit trägt auch dazu bei...

Unsere Angebote

Seminare und Kulturelle Veranstaltungen

Offene Seminare

YLA Seminare

Kulturveranstaltungen

Coaching

Individuell

Gruppencoaching

Yoga for Business


Kommende Seminare & Kulturveranstaltungen

Seminar: Jean Klein


Dieses Jahr gibt es aufgrund der immer noch coronabedingten Einschränkungen zwei Termine zur Auswahl:
31.10.-1.11.2021
13.11.2021

Yoga Matinée Reihe


18.07.2021
15.08.2021




Bogenschießen


07.08.2021





Yogafortbildung


Neue Termine für 2021 sind in Vorbereitung



GGF Newsletter

Verpassen Sie keine Termine mehr und abbonieren Sie unseren Newsletter.

Facebook

Auf unserer Facebook-Seite finden Sie Informationen über kommende Termine.

Kontakt

Falls Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Copyright 2016 / GGF | Impressum | AGB's