Yoga - Philosophie - Meditation

GGF

Gesellschaft für Geisteswissenschaftliche Fortbildung e.V.

Yoga Intensiv

Werkstatt

In diesem Tagesseminar beleuchten wir die Mudrapraxis, im besonderen Maha-Mudra, die mit heilsamer Hinwendung zu Vitalpunkten im Körper (Marmas) und geizelter Atemlenkung (Pranayama) in immer feinstofflicheres Erleben führt und uns so die tiefe Verbundenheit mit allem im Atem erfahren lässt als Weg zur Befreiung.

Mudra (Sanskrit) bedeutet “das was Freude gibt”, “geröstetes Getreide” und vieles mehr…


Asana Praxis jenseits des Körpers,

Pranayama jenseits des Atems,

Meditation jenseits des Denkens und Fühlens.


Preis: 90€ inkl. Mittagsimbiss

Tagesverlauf

Termin

  • 2. Dezember 2017

Leitung

Leopoldo Chariarse

Yogalehrer, Anthropologe, Musiker, Musikwissenschaftler und Lyriker. Seit vielen Jahren ist er mit Theorie und Praxis des Yoga vertraut und hält international Vorträge und Seminare über Yoga, Philosophie, Ethnologie und Literatur.


Ruth Offermann-Seifert

Yogalehrerin und Dipl. - Pädagogin; Studium der Theologie und Philosophie und HP (Psychotherapie). Moderatorin und Mitleiterin der GGF steht sie als Schülerin von L. Chariarse in der Tradition des kashmirischen Shivaismus.

Copyright 2016 / GGF | Impressum | AGB's| Facebook